Dipl. Soz.-Päd. Jacqueline Hofmann

Diplom Sozialpädagogin Jacqueline Hofmann

Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (FH)
Begabungspädagogin IFLW
Insoweit erfahrene Fachkraft in der Kinder- und Jugendhilfe

Seit 2007 ist Jacqueline Hofmann die kompetente Ansprechpartnerin in Chemnitz und Sachsen, wenn es um das Thema Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen geht. Sie ist diplomierte Sozialpädagogin und ausgebildete Begabungspädagogin IFLW und bietet regelmäßig Beratungen und Schulungen für Eltern und Pädagogen an. Das Angebotsspektrum in der Niederlassung Chemnitz ist vielseitig. Themen wie Elternabende, Elterngespräche, Gewaltprävention, Aggression und Hochbegabung sind fest in den Inhalten verankert. Bei allen Angeboten legt Jacqueline Hofmann, die selbst Mutter eines pubertierenden Sohnes ist, großen Wert auf einen aktiven Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern.

Vorstandstätigkeiten

  • 1. Vereinsvorsitzende des Familienvereins für Groß und Klein in Chemnitz e. V. (bis 2014)
  • 1. Vereinsvorsitzende im Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit e. V. (bis 2015)