laughter-775062_960_720

Montag, 13.05.2019 von 09.00 – 15.00 Uhr |Humor im Erziehungs- und Pädagogikalltag – Ein Seminar für Eltern und Pädagogen

79,00 

Produktbeschreibung

Haben Sie denn heute schon gelacht? Wer kennt das nicht: Gerade noch waren Sie auf 180, weil etwas schief gegangen ist und Sie deshalb noch mehr zu tun haben. Und schon im nächsten Moment müssen Sie über diese komische Situation lachen. Ganz nach dem Motto: „Humor ist wenn man trotzdem lacht“. Nicht selten stecken Kinder uns Erwachsene mit ihrer natürlichen Fröhlichkeit an und verhelfen uns so zu mehr Gelassenheit im Alltag. Hinzu kommen viele lustige Situationen in der Entwicklung von Kindern, die uns Eltern immer wieder zum Schmunzeln bringen. Doch nicht immer gelingt es uns dieses Motto umzusetzen. Der Stress des Alltages, Zeitdruck, Ängste und Sorgen hindern uns an einem humorvollen Umgang in der Familie und im pädagogischen Bildungskontext. Für Eltern und Pädagogen ist es jedoch durchaus sinnvoll, etwas Humor in den täglichen Erziehungsalltag einfließen zu lassen.

Lachen im Alltag hat viele positive Aspekte auf das Gesundheitssystem des Menschen. Es bietet ebenfalls viele Möglichkeiten der Einbeziehung in die Konfliktlösung und birgt Chancen für einen ausgeglichenen ErzierherInnenalltag.

Lassen Sie sich ein auf ein Seminar rund ums Thema Humor und seine positiven Aspekte, Chancen und Grenzen.

Zielgruppe: ErzieherInnen, LehrerInnen, Studenten, Sozialpädagogen, Bundesfreiwillige

Teilnahmegebühr pro Person:  79,00 €

Kursort:

Elternarbeit und Gewaltprävention Sachsen
Limbacher Straße 24
09113 Chemnitz

Der Kurs ist Teilnahmebeschränkt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.